• +++ Herzlich willkommen auf der Homepage des Laborantendorfes Bockau +++

Herzlich willkommen im Laborantendorf des Erzgebirges !

Unser kleines idyllisch gelegenes Gebirgsdorf ist seit Jahrhunderten als ein alter Kräuter- und Laborantenort im Erzgebirge bekannt und die Traditionen sind auch heute noch in der "Wurzelbucke" lebendig. Wir freuen uns, dass Sie den Weg ins beschauliche Bockau gefunden haben und laden Sie auf eine lohnende Reise durch unseren Ort ein. Viel Interessantes gibt es hier zu entdecken, vor allem viel Wissenswertes rund um die Kräuter-, Heil- und Laborantenpflanzen, aus der Historie und natürlich aus der Gegenwart.

Bockau ist eine aktive Gemeinde mit vielen verschiedenen Einrichtungen, Vereinen und Interessengemeinschaften, die Traditionen pflegen und auch rege in verschiedenen Bereichen vertreten. Vor allem zeichnet sich unsere Dorfgemeinschaft durch vielfältige kulturelle und sportliche Aktivitäten aus. Besuchen Sie uns zu unserem traditionellen Bockauer Wurzelfest am 3. Wochenende im August. Hier können Sie die Verbundenheit der Einwohner mit ihrem Ort erleben. Aber auch unsere thematischen Wanderwege und die herrliche Landschaft im Naturpark Erzgebirge/Vogtland machen Lust zahlreiche Geheimnisse in und um Bockau zu entdecken.

Ob Frühling, Sommer, Herbst oder Winter - in Bockau finden Sie ein ganz besonderes Kleinod und ein Besuch lohnt sich zu jeder Jahreszeit.

Es grüßt Sie mit einem herzlichen "Glück Auf"

Ihr Siegfried Baumann
Bürgermeister

Aktuelles aus dem Ortsgeschehen

17.10.2018
| Sonstiges |

"Pets for Life" im Tierheim Bockau

(MT) BOCKAU/SCHWARZENBERG: Ein Tierheimfest wird am Sonnabend (20.10.) in der Zeit von 14 bis 18 Uhr im Tierheim in Bockau gefeiert. Unter dem Motto "Pets for Life" wird es in Kooperation des Tierheims Aue-Schwarzenberg mit den jugendlichen Mitgliedern des Schulclubrats der AWO Erzgebirgean der Stadtschule Schwarzenberg initiiert. Gefördert wird das Kleinprojekt durch die Initiative "Hoch vom Sofa! Match it" - eine Jugendstiftung, welche Projekte von jungen Menschen auf der Basis der Sachkostenförderung unter anderem unter dem Fokus der Stärkung der aktiven Jugendbeteiligung im Gemeinwesen unterstützt.
Die Besucher erwartet neben vielen Leckereien wie Kuchen, Grillgut und Zuckerwatte auch eine Bastelstraße, Kinderschminken, DogsLife Tierfotografie und liebevoll hergestelltes Hundezubehör. Zudem wird es einen musikalischen Auftritt der Schulclubband zu Beginn der Veranstaltung geben. Auch die Mitarbeiter des Tierheims freuen sich auf die Fragen der Besucher und informieren außerdem jederzeit gern über die zu vermittelnden Tiere.