Nachrichten KabelJournal

60310 Nachrichten
23.06.2018
| Medien |

erzTV WOCHE zeigt Hitziges

(KJ) BEIERFELD: Vielleicht hat Sie die Hitze ja auch etwas müde gemacht. Gut, dass es momentan ein bisschen kühler geworden ist. Aber, keine Sorge, die nächsten Hitzetage stehen schon vor der Tür. Immerhin sind ja bald Sommerferien, da haben wir uns das verdient. Als hitzig könnte man bestimmte Themen der letzten Woche auch bezeichnen, manchmal auch blödsinnig, oft auch einfach "schön". In erzTV WOCHE blickt die Nachrichtenredaktion noch einmal auf die Themen der vergangenen Tage zurück.
23.06.2018
| Sonstiges |

Nach Bremsmanöver aufgefahren

(SvS) JAHNSDORF (A72): Ein bisher unbekannter, weißer Sattelzug befuhr am Freitagmorgen gegen 7.50 Uhr die A 72 in Richtung Hof im rechten Fahrstreifen. Der 23-jährige Fahrer eines Pkw Dacia und die 29-jährige Fahrerin eines Pkw Seat waren zur selben Zeit im linken Fahrstreifen der Richtungsfahrbahn Hof unterwegs.
23.06.2018
| Sonstiges |

Fest zum 50-jährigen

(SvS) NEUDORF: Kaum etwas erinnert heute noch daran, dass die heutige Grundschule Sehmatal in Neudorf einst, vor 50 Jahren, größtenteils von einer Rentnerbrigade gebaut wurde. Zumindest wurde sie von ihnen begonnen. 3,5 Millionen Mark hatte der Bau damals gekostet. Hell und freundlich und mit ganz viel Pep ist sie heute für über 220 Schüler der tägliche Treffpunkt für die Erst- bis Viertklässler aus der gesamten Gemeinde Sehmatal.
23.06.2018
| Politik |

Grenzstraße schweißt zusammen

(SvS) LUGAU / NIEDERWÜRSCHNITZ: Noch muss sich der Sand einlaufen. Ein Zeichen, dass gerade erst fertiggestellt wurde, was viele Jahre gedauert hat. Die Grenzstraße, die die Ortschaften Lugau und Niederwürschnitz trennt und Jahrzehnte eher an eine Kraterlandschaft als an einen Verkehrsweg erinnerte, konnte am Donnerstag offiziell übergeben werden.
23.06.2018
| Sonstiges |

15-jährige schwer verletzt

(SvS) LÖSSNITZ: Eine 15-jährige Mopedfahrerin war am Donnerstagnachmittag, gegen 14.55 Uhr, auf der Auer Straße aus Richtung Aue unterwegs. Ungefähr 200 Meter vor der Kreuzung Johannisstraße fiel durch eine starke Windböe Astwerk eines Baumes auf die Straße.
23.06.2018
| Sonstiges |

Mini-WM im Kindergarten

(SvS) ANNABERG-BUCHHOLZ: Spiel, Sport und Bewegung sind neben Zuwendung und Förderung die besten Mittel für eine gesunde Entwicklung von Kindern. In den Kindertagesstätten von Annaberg-Buchholz gibt es in dieser Hinsicht zahlreiche Aktivitäten. Angesichts der Fußball-Weltmeisterschaft kamen die Mitarbeiterinnen der Kindertagesstätte "Mäuseburg" auf die Idee, eine eigene Mini-Fußball-WM zu organisieren.
23.06.2018
| Sonstiges |

Stollbergs OB erzählt Märchen

(SvS) STOLLBERG: Im Rahmen des von MÄRCHENLAND - Deutsches Zentrum für Märchenkultur organisierten Veranstaltungsreihe "Märchen schaffen Gemeinschaft" schenkt Stollbergs Oberbürgermeister Marcel Schmidt sächsischen Kindern eine Stunde seiner Zeit.
23.06.2018
| Wirtschaft |

Trübe Aussichten für Imker

(SvS) GELENAU: Schon früh am Morgen fliegen die Bienenvölker von Imker Steffen Böhm aus, um sich nach leckeren Blütenpollen umzuschauen. Da kommt es schon mal vor, dass bei diesen Ausflügen seine Arbeiterinnen auch mal größere Strecken rund um ihren Bienenstock zurücklegen, um fündig zu werden.
23.06.2018
| Sonstiges |

Polizei sucht nach vermisster Yvonne H.

(SvS) AUE: Die Polizeidirektion Chemnitz sucht derzeit nach Yvonne H. (49) aus Aue. Diese wurde das letzte Mal am 18. Juni 2018 in der Gartenstraße gesehen. Es ist nicht auszuschließen, dass sie sich in einer hilflosen Lage befindet. Daher bittet die Polizei nun die Bevölkerung um Hinweise, wo sich die 49-Jährige aufhalten könnte.
23.06.2018
| Sport |

Tom Baumgart dritter Neuzugang

(SvS) AUE: Offensivspieler Tom Baumgart geht künftig für den Fußball-Zweitligisten FC Erzgebirge Aue auf Torejagd. Der 20-jährige hat einen Kontrakt bis Ende Juni 2021 unterschrieben. Tom Baumgart wurde in Freiberg geboren, begann beim SV Mulda mit dem Fußball und war zuletzt beim Chemnitzer FC unter Vertrag.