Nachrichten KabelJournal

23.01.2020
| Politik |

LINKE für Landesinitiative "Dorfläden in Sachsen"

(MT) DRESDEN: Die Linksfraktion im Landtag hat ein Landes-Programm "Dorfläden in Sachsen" gefordert. Antje Feiks, Fraktionssprecherin für den ländlichen Raum, dazu: "Der Markt versagt in vielen Bereichen – auch bei der Nahversorgung. Nicht einmal die Hälfte der Gemeinden mit weniger als 2.000 Einwohnerinnen und Einwohnern haben noch ein Lebensmittelgeschäft mit Vollsortiment."
23.01.2020
| Kultur | Sonstiges |

Weihnachtschau geht zu Ende

(MT) GELENAU: Nur noch wenige Tage sind es bis zum Ende der Weihnachtsschau im Depot Pohl-Ströher in Gelenau. Bis zum 26. Januar künden Bergleute, Bergwerksdarstellungen, Weihnachtspyramiden, mechanische Szenen und vieles mehr von dem, was die Erzgebirgsregion so faszinierend macht.
Unter den Exponaten befinden sich auch Neuerwerbungen des Hauses.
23.01.2020
| Sonstiges |

Stadt Schneeberg informiert: Museum

(MT) SCHNEEBERG: Pressekonferenz zum Jahresauftakt in Schneebergs: Bürgermeister Ingo Seifert hatte wichtige Mitarbeiter der Stadtverwaltung an seiner rechten Seite, um Entwicklungen in der Bergstadt vorzustellen.
Johannes Windisch konnte vermelden, dass das Schneeberger Museum für bergmännische Volkskunst im vergangen Jahr ein Besucherplus von 10 Prozent verzeichnen konnte.
23.01.2020
| Wirtschaft |

IHK über dubiose Mails

(MT) CHEMNITZ: Von der Organisation Transparenzregister e.V. i. G. wurden bundesweit Unternehmen per E-Mail angeschrieben. Die Adressaten wurden aufgefordert, sich unter der Webseite der Organisation in das Transparenzregister einzutragen.
"Richtig ist zwar, dass sich u.a. GmbHs oder OHGs in das Transparenzregister eintragen müssen. Dieses wird jedoch vom Bundesverwaltungsamt unter der Webseite www.transparenzregister.de geführt", erklärt Julian Kohl, Justitiar der IHK Chemnitz, Regionalkammer Plauen.
22.01.2020
| Medien | Sonstiges |

erzTV KOMPAKT zeigt Schauen

(KJ) GRÜNHAIN-BEIERFELD: Darauf schaut erzTV KOMPAKT in den kommenden Minuten: Wegeschau: Bauarbeiten im Wald; Werkeschau: Ausstellungseröffnung im Hartmann-Haus; Weihnachtsschau: Ausstellungsende im Sammlungsdepot.
22.01.2020
| Sonstiges |

Betäubungsmittel und viel Bargeld

(MT) CHEMNITZ: Langwierige Ermittlungen in der Betäubungsmittel-Szene wegen des illegalen und zugleich organisierten Verkaufs von Marihuana sowie Cannabis im Chemnitzer Stadtgebiet brachten Beamte der Kriminalpolizeiinspektion jüngst auf die Spur von sechs Tatverdächtigen.
22.01.2020
| Kultur | Politik |

Kooperation bei Welterbe

(MT) SCHWARZENBERG: Hollywoodklänge oder Welterbefreude? Zur Auswahl stand Beides. Am Dienstag, draußen vorm Erlahammer. Drinnen drehte es sich dann eindeutig nicht um Hollywood.
Im Juli 2019 erhielt die Montanregion Erzgebirge/Krušnohoří den UNESCO-Welterbe-Titel. Bestandteile gibt es im gesamten Erzgebirge. Im Westerzgebirge haben Schwarzenberg und Schneeberg markante Objekte.
22.01.2020
| Sonstiges |

Polizei sucht Motorrad-Besitzer

(MT) CHEMNITZ: Im Zuge von umfangreichen Ermittlungen wegen Eigentumsdelikten im Zuständigkeitsbereich der Polizeidirektion Chemnitz und darüber hinaus stießen Polizisten Mitte Dezember letzten Jahres auf eine Garage in Chemnitz. In dieser fanden sich gestohlene und auch unterschlagene E-Bikes sowie Motorräder. Eines der Motorräder, eine mattschwarze Aprilia (Bild), konnte bislang keinem Eigentümer zugeordnet werden.
22.01.2020
| Kultur |

Olsenbande und Tanzstunden

(MT) ANNABERG-BUCHHOLZ: Der Wochenspielplan des Eduard-von-Winterstein-Theaters Annaberg-Buchholz sieht am Freitag unter anderem eine weitere Aufführung von "Die Olsenbande II – Der große Theatercoup" vor.
22.01.2020
| Sonstiges |

Mit Entgegenkommenden kollidiert

(MT) ANNABERG-BUCHHOLZ: Die Fahrerin eines Seat kam am Dienstagabend (21.01.) auf der B 95 in Richtung Oberwiesenthal aus bisher unbekannter Ursache nach links von der Fahrbahn ab. Das Auto kollidierte seitlich mit zwei Skodas im Gegenverkehr.