3. August 2019 - Gleichmäßigkeitsprüfung mit anschließendem Rundkurs

|   News-Slider

Bereits zum 14. Male trönen am 3. Ausgut wieder die Mototen zwischen Bockau und Jägerhaus. Auch in diesem Jahr werden wieder zwei Gleichmäßigkeitsprüfungen mit anschließenden Rundfahrten sowie einem Rundkurs durchgeführt.

Zwischen den beiden Läufen können die Zuschauer historische Rennmaschinen bis 600ccm Hubraum bestaunen, die in dieser Zeit ihre Wertungsläufe absolvieren. Anziehungspunkt wird sicherlich auch wieder das Fahrerlager an der Grundschule sein, wo sich auch das Bergpreis Partyzelt befindet.

Die Fußballer des SC Teutonia Bockau werden auch in diesem Jahr für das leibliche Wohl sorgen.

Zeitplan

  9.45 Uhr Eröffnung

10.00 Uhr 1. Bergprüfung und Demofahrt

11.45 Uhr Bergprüfung historischer Rennmaschinen

13.30 Uhr 2. Bergprüfung und Demofahrt

16.30 Uhr Siegerehrung

 

Veranstalter: Gemeinde Bockau

Ausrichter: IG Bockauer Bergpreis

Ansprechpartner: Klaus Müller, Schneeberger Straße 4, 08324 Bockau

Tel.: 0173 9836251   Fax: 03771 478836   E-Mail: km-bockau(at)gmx.de

www.bockau-bergpreis.de

 

 

 

Zurück